„Nicht zusammen sein können – zusammengehören, dennoch getrennt – wir haben es erlebt“ (eigene Worte)

Endlich wieder ein Treffen der AWO in den Räumen der Altenmietwohnanlage in Münchingen. Es ist sehr lange her, dass wir beisammen waren. Der Wetter war uns hold. So konnten wir, unter Einhaltung aller Corona-Regeln unsere Jahreshauptversammlung im Freien durchführen. 29 Mitglieder waren gekommen. Wir genossen Kaffee und Kuchen und begannen unsere Versammlung mit dem Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder. Danach trugen die Ortsvorsitzende und die Rechnungsführerin ihre Berichte zum vergangenen Jahr vor. Auch die Revisorinnen gaben ihren Bericht zur Kassenprüfung ab. Der gesamte Ausschuss stellte sich erneut zur Wahl. Andere Kandidaten gab es nicht. So konnten wir auch diesen Punkt zügig zu Ende bringen.  Nächste Woche berichten wir von unseren Jubilaren.

 

Vorstand: Sybille Hüls-Herold, Margit Hanak, Edith Beck, Anneliese Hauffe, Gerhard Herold, Wolfgang Stehmer
nicht auf dem Bild: Enisa Bruckner, Uta Haberkorn

Wir sagen Euch weiterhin: Meldet Euch, wenn es ein Problem gibt. Alle, die die Möglichkeit haben, uns elektronisch zu erreichen finden uns unter: https://korntal-muenchingen.awo-bw.de. Weitere Informationen erhalten Sie immer gerne unter Telefon 07150 915294 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sybille und das AWO-Team

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation