Liebe Mitglieder und Freunde der AWO,

die Corona-Infektionsfälle steigen im Landkreis Ludwigsburg weiter, bundesweit ist für November ein Teil-Lockdown ausgerufen worden. Dabei sind Unterhaltungsveranstaltungen untersagt, Gaststätten, Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen für den Publikumsverkehr geschlossen und private Treffen auf ein Minimum reduziert. Daher können auch die AWO-Angebote in Münchingen bis auf weiteres nicht stattfinden. Das ist auch richtig, um die alarmierende Entwicklung unter Kontrolle zu bringen.

 

Wir müssen Abschied nehmen

Elisabeth Walter

ist am 14. Oktober verstorben. Mit ihr verliert die AWO ein Mitglied, das unsere ehrenamtliche Arbeit viele Jahre aktiv begleitet hat. In dieser Zeit arbeitete sie mit großem Engagement in unserem Ausschuss mit und trug mit ihren Ideen und Erfahrungen zu einem produktiven Ergebnis bei. Einige Jahre hatte sie auch das aufwendige Amt der Kassiererin inne, für das sie sich mit ihrem ganzen Können einsetzte. Ebenso unterstützte sie uns tatkräftig bei Festen und Veranstaltungen. Daher danken wir für ihre Unterstützung, ihre Hilfe, ihre Aktivität und ihre Treue in all diesen Jahren.

Die AWO-Familie verliert mit Elisabeth Walter eine besonders rege Mitstreiterin und Freundin. Wir alle werden sie stets in liebevoller und besonderer Erinnerung behalten.

Unser tiefes Mitgefühl gilt auch ihrer Familie.

Der AWO-Vorstand

 

Liebe Mitglieder und Freunde der AWO,

da die Corona-Infektionsfälle weiter steigen, finden unsere Angebote bis auf weiteres nicht statt. Wir denken, Kontakte einzuschränken und dort zu vermeiden, wo es geht, ist derzeit das Beste.

Die Corona-Zahlen im Kreis Ludwigsburg steigen wieder stetig an, in den letzten 7 Tagen wurden 179 neue Infektionsfälle gemeldet. Deshalb haben wir uns entschlossen, die „ZUMBA-Gruppe“ und die „Sport-Gruppe“ mit sofortiger Wirkung bis auf weiteres nicht mehr stattfinden zu lassen. Wir denken, Kontakte einzuschränken und dort zu vermeiden, wo es geht, ist derzeit das Beste.

Die AWO Münchingen ist jetzt mit wenigen Gruppen wieder gestartet. Da die Corona-Zahlen ansteigen achten wir sehr darauf, dass die Hygieneanforderungen eingehalten werden. 

Am Montag 12.10. gibt es von 9:00-11:00 Uhr wieder das Angebot: Basteln mit Papier von Gisela Faulhaber.

ZUMBA

Dienstag ist ZUMBA-Tag, Karin freut sich, Euch fit zu machen. Seit dem 15. September findet unsere ZUMBA-Gruppe wieder regelmäßig statt. Wir haben ein Hygienekonzept erarbeitet und halten alle Corona-Vorgaben ein. Also reinschauen, schnuppern, mitmachen, Spaß haben.

Hauptversammlung vom 5. September: 2. Teil

Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung gab es noch die Ehrung für unsere Jubilare. 

Am Samstag, 19.09. gibt es am Markttag von 8:00 -12:00 Uhr einen Verkaufsstand von der AWO auf dem Stiegelplatz in Münchingen. Wir bieten Euch die schönsten und kreativsten Marmeladesorten an. Auch die berühmte „Suppenwürze“ haben wir hergestellt. Es lohnt sich, vorbei zu schauen. Oder benötigt Ihr nette Handarbeiten wie selbstgestrickte Socken, Topflappen, Mützen, Täschchen, Nadelkissen, Schlüsselanhänger und so weiter. Dann meldet Euch telefonisch (s. unten). Unsere Kreativgruppe war so fleißig.

Endlich einmal wieder ein AWO-Treffen in den Räumen der Altenmietwohnanlage (AMW). Der Wettergott war uns hold und so konnten wir unsere Jahreshauptversammlung bei strahlendem Sonnenschein und unter Beachtung aller Corona- Schutzbestimmungen am 5. September durchführen. 22 Mitglieder waren gekommen. 

Aufgrund der aktuellen Corona-Fallzahlen besteht die Landesregierung weiter auf Kontaktbeschränkungen und Abstandsvorschriften für Vereinstätigkeiten. Die AWO-Münchingen wird daher erst wieder ihre öffentlichen Aktivitäten aufnehmen, wenn nach den Ferien die Beschränkungen größtenteils wegfallen werden. Wir werden darüber im Gemeindemitteilungsblatt berichten. Denn die Gesundheit unserer Mitglieder und Gäste liegt uns am Herzen. Bis dahin bleiben wir telefonisch in Verbindung.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.